» Heimatmuseum / Raum VII / Reibmaschine
17.10.2017

Vermietung der Freizeitanlage Höbelgraben

Für die Vermietung der Freizeitanlage am Höbelgraben ist der 1. Beigeordnete Gerald Meyer zuständig. Tel. 06386-5593


Reibmaschine

Reibmaschine

Diese drehbankähnliche kleine Maschine mit Riemenantrieb wurde nach einem eventuell erforderlichen Sägen des Diamanten - Rohlings eingesetzt, um ihn von seinem ursprünglich unförmigen und kantigen Zustand in eine Rund - Form zu bringen, die seine weitere Bearbeitung auf der Schleifscheibe erst möglich macht. Ein sicheres Einspannen in den “Doppen”, das Greifwerkzeug des Schleifers, wäre sonst nicht möglich.
Der Diamantreiber wurde in einer dreijährigen Lehrzeit für diese spezielle Tätigkeit, die eine besondere Eignung vorraussetzt, ausgebildet.