» Unser Dorf / KITA Sonnenhügel
12.12.2017

Vermietung der Freizeitanlage Höbelgraben

Für die Vermietung der Freizeitanlage am Höbelgraben ist der 1. Beigeordnete Gerald Meyer zuständig. Tel. 06386-5593


Unsere Kindertagesstätte

Unsere Kindertagesstätte ist eine kommunale Einrichtung und wurde 1977 in einer 6-eck Wabenbauweise errichtet.

Mit den Jahren allerdings nagte der Zahn der Zeit an dem Bauwerk, was eine Sanierung unumgänglich machte. So wurde 2012/13 eine komplette Überarbeitung durchgeführt.

Auch die Möbelierung wurde Kindgerecht ausgesucht und neu angeschafft.

Wärmedämmung und eine moderne Wärmepumpenheizung haben für die Reduzierung von 2/3 der Energiekosten gesorgt.

Die gesamten Kosten haben mit 485000 € zu Buche geschlagen. Hier beteiligte sich die Ortsgemeinde Frohnhofen mit 25% an allen Kosten.

Unsere freundliche und aufgeräumte Kita ist mit drei Gruppen ausgestattet und kann 65 Kinder aufnehmen. Eine Ganztagsöffnung von 6.45Uhr bis 16.00Uhr sowie 14 Kinder unter 3 Jahren mit Essensangebot sind bei uns selbstverständlich.

Seit September 2015 Kochen wir in der Kita selbst.

Auch die große, zu Verfügung stehende Spielfläche im Aussenbereich der Kita soll 2016  zum Teil neu angelegt werden.

Wir haben ein engagiertes und freundliches Personal, das sich regelmäßig an Fortbildungen weiter bildet, um den heutigen Anforderungen gewachsen zu sein.

Das wir in Altenkirchen auf dem richtigen Weg sind, zeigt unsere sehr gute Auslastung der Einrichtung

 

Kita Erweiterung:

Zur Zeit haben wir eine Betriebserlaubnis, in der wir 65 Kinder aufnehmen dürfen, 13 Kinder zwischen 2 und 3 Jahren.

Der neuen Bedarfsermittlung zeigt, das wir bis 80 Kinder die Einrichtung aufsuchen werden.

Gleichzeitig müssen die U3 Plätze von 13 auf 19 Kinder aufstockt werden.

Das bedeutet das unsere Kita aus allen Nähten platzt, und wir eine Erweiterungsbau beschlossen haben.

Die Planung ist fertig und zur Genehmigung eingereicht.

Zuschußanträge sind gestellt, Baubeginn wird im Frühjahr 2018 sein.

 

 

 

 

Kita Erweiterung

 

Unsere Kita platzt aus allen Nähten

Zur Zeit dürfen wir laut unserer Betriebserlaubnis 65 Kinder aufnehmen.  Von den 65 sind 13  U3 Kinder das heißt zwischen 2 und 3 Jahren alt.

Hier hat sich die Ortsgemeinde als Träger entschlossen, einer Erweiterung der Kita zuzustimmen.

Die Planung des Bauwerkes ist bereits abgeschlossen und zur Genehmigung eingereicht.

Baubeginn ist im Frühjaht 2018.

Die Kosten belaufen sich auf 154000€